Houzz Logo Print
frokzee

Die Wellnessoase im Dachgeschoss - suche Tipps für Sauna und Bad

vor 7 Jahren
zuletzt bearbeitet:vor 6 Jahren

Wir werden ab Oktober ein Reihenmittelhaus bauen und möchten gerne im Dachgeschoss ein Bad mit Sauna sowie ein Gästezimmer einrichten. Das Dachgeschoss (32,55m2) wird durch den Bauträger ausgebaut. Das Gewerk Bodenbeläge werden wir selbst vergeben. Wir dachten dass man folgendermassen aufteilt und Trockenwände einzieht: Kleiner Flur mit zwei Türen und zwei Zimmer (Bad mit Sauna) und Gästezimmer. Habt ihr Tipps wie man das optimal gestalten kann? Bzgl. Sauna suche ich auch noch Erfahrungen. Ist z.B. ein zusätzlicher Luftabzug notwendig oder reichen die Dachgeschossfenster zum Lüften. Vielen Dank


Kommentare (38)

Deutschland
Mein Benutzererlebnis mit Cookies anpassen

Houzz nutzt Cookies und ähnliche Technologien, um Ihre Benutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen relevante Inhalte bereitzustellen und die Produkte und Dienstleistungen zu verbessern. Indem Sie auf „Annehmen“ klicken, stimmen Sie dem zu. Erfahren Sie hierzu mehr in der Houzz Cookie-Richtlinie. Sie können nicht notwendige Cookies über „Alle ablehnen“ oder „Einstellungen verwalten“ ablehnen.