Houzz Logo Print
hzdeleted_15355680

architekt/in Innenarchitekt/in gesucht für AirBnB

User
vor 4 Jahren

Guten Tag allerseits.
Ich bin auf der Suche nach einem Architekten/in für eine Sanierung einer 2 Zimmer Wohnung in Wiesbaden/Mitte.

Im obersten Geschoss eines Mehrfamilienhauses (70er Baujahr) in der Wiesbadener Stadtmitte, soll eine hochwertige und sehr moderne 2 Zimmerwohnung entstehen, die für kurzzeitvermietung geplant ist. Es soll eine Hotelähnliche Qualität der Einrichtung sowie die Sanierung entstehen. Sehr modern muss es sein. Die Wohnung wird hochpreisig vermietet und soll eine Alternative für Hotels sein, wo die Mieter für längere Zeit 1-3 Monate leben sollen. Entweder über AirBnB oder möbliertes Wohnen.

Ich habe schon mehrere Wohnungen saniert und mache sowas eigentlich selbst, aber in diesem Fall möchte ich die Planung an einen erfahrenen Architekten übergeben, da es an den gewissen Details nicht fehlen soll. Ich habe mich von folgenden Projekten inspirieren lassen und würde mich freuen einen Architekten zu finden, der mir eine ähnliche Planung liefern kann:

https://www.instagram.com/p/B2VLjntiPl1/?igshid=1nd417dm7wojh

https://www.instagram.com/p/B19FvBtB0BQ/?igshid=d2h6cotnnj3g

https://www.instagram.com/p/BubZ4ggHJ_e/?igshid=1pucv77rlr3s0

Anbei der Aktuelle Grundriss.
Zu dem Grundriss, würde ich es bevorzugen das Bad im Schlafzimmer zu verlegen um eine großes Wohnküche herzustellen. Ob eine Kochinsel sinnvoll ist???

Ich würde mich für Ideen freuen und freue mich auf Kontaktaufnahmen.

Kommentare (3)

  • PRO
    habes-architektur
    vor 4 Jahren
    Zuletzt geändert: vor 4 Jahren

    Hallo,

    vorab schon mal beim Bauamt angefragt, ob eine "Ferienwohnung" dort eingerichtet werden darf?

    " Die Stadtverwaltung in Wiesbaden konnte auf Anfrage keine spontane Antwort darauf geben, wie es sich mit der Vermietung über Airbnb und Co. verhält, da das Problem noch nicht derart akut sei wie beispielsweise in Berlin. Da in Wiesbaden derzeit kein Zweckentfremdungsverbot für Wohnraum existiert, unterliege die Sachlage für Ferienwohnungen einer differenzierten bauordnungsrechtlichen Betrachtung, erklärt die Sprecherin vom Bauafsichtsamt Andrea Scheffler. "Pauschale Aussagen zu verschiedenen Fallkonstellationen sind nicht möglich." Wer eine Ferienwohnung als solche genehmigen lassen möchte, wendet sich an die Stadtverwaltung, erklärt sein Anliegen und dann müsse nach Prüfung unterschiedlicher Aspekte, wie des Wohngebiets, der Größe der Wohnung, der Häufigkeit der Vermietung etc. im Einzelfall entschieden werden. Sobald eine politische Position in Wiesbaden verabschiedet werde, könne auch die Bauaufsicht eine klarere Handlungsanweisung geben."(aus Merkurist Wiesbaden)

    "Kampf gegen illegale Ferienappartements

    Achtung: Hessische Städte gehen gegen AirBnB-Wohnungen vor

    22.07..19

    Wiesbaden

    In Wiesbaden hat die Stadtverordnetenversammlung sich im Juni mit der Frage der Wiedereinführung eines Zweckentfremdungsverbots für Wohnraum auseinandergesetzt. „Die Details werden im Ausschuss für Soziales, Gesundheit, Integration, Kinder und Familie sowie im Ausschuss für Planung, Bau und Verkehr jedoch erst nach der Sommerpause beraten“, erklärte die Verwaltung." (aus Hessische/Niedersächsische Allgemeine (HNA) )

    Wenn das geklärt ist, können Sie sich gerne wegen der Ideenfindung, Planung und der damit zusammenhängenden Honorierung bei mir melden.

  • PRO
    jannetbutzinger.innenarchitektur
    vor 4 Jahren

    Hallo Isabel,
    bitte einfach mich anrufen Ihren Projekt zu besprechen!
    Herzlichen Grüßen,
    Jannet Butzinger

Gesponsert

Laden Sie die Seite neu, um diese Anzeige nicht mehr zu sehen

Deutschland
Mein Benutzererlebnis mit Cookies anpassen

Houzz nutzt Cookies und ähnliche Technologien, um Ihre Benutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen relevante Inhalte bereitzustellen und die Produkte und Dienstleistungen zu verbessern. Indem Sie auf „Annehmen“ klicken, stimmen Sie dem zu. Erfahren Sie hierzu mehr in der Houzz Cookie-Richtlinie. Sie können nicht notwendige Cookies über „Alle ablehnen“ oder „Einstellungen verwalten“ ablehnen.