Architekten BSH
Das heutige Büro Architekten BSH ist aus dem 1954 gegründeten Architekturbüro Weber & Beyer hervorgegangen. Es wurde von Anfang an als Architektengemeinschaft mit folgenden Partnern geführt:

1954-1971 - Architekten Weber & Beyer
1972-1975 - Dipl.-Ing. Günther Beyer mit Joachim Schander als freier Mitarbeiter
1976-1991 - Beyer und Partner - Beyer, Basaczek, Schander
1992-1997 - Architektengemeinschaft Basaczek, Schander, Haake
1998-2008 - Architekten BSH, J. Schander • M. Haake
Seit 2009 - Architekten BSH, Dipl.-Ing. Joachim Schander

Firmeninhaber:
Dipl.-Ing. Joachim Schander

Leitende Mitarbeiter:
Dipl.-Ing. (FH) Klaus Langlotz (freier Mitarbeiter)
Dipl.-Ing. Carsten Schander

Das Büro ist seit der Gründung schwerpunktmäßig im Kommunalbau tätig, verfügt jedoch auch im gewerblichen und privaten Hochbau über ein umfangreiches Spektrum verschiedenster Projekte.

Unser Büro ist in der Lage, auch große Planungsaufgaben kurzfristig zu übernehmen und termin- und kostengerecht durchzuführen.

Durch die zentrale Lage garantieren wir eine schnelle Erreichbarkeit von Projektstandorten in Hessen, Thüringen bzw. Mitteldeutschland.

Dienstleistungen
• Kommunalbau, Schulbau
• Krankenhausbau, Erweiterungen und Sanierungen / baulicher Brandschutz
• Heimbauten, Betreutes Wohnen
• Verwaltungsbauten, Justizbauten
• Hotelbau, Museumseinrichtungen, Geschäftshäuser
• Industriebau
• Verbrauchermärkte, Großhandelswarenlager
• Wohnungsbau, hochwertige Eigentumswohnungen
• Ein- und Mehrfamilienwohnhäuser
• Energetische Gebäudesanierung, Energiesparberatung
• Ökologisches Bauen
Kontakt: Joachim Schander
Standort: Harleshäuser Straße 134
34128 Kassel
Deutschland