Houzz Logo Print
webuser_882871185

Haus ohne Keller?

Dirk H
vor 5 Jahren

Hallo zusammen,


mein Sohn und seine neue Frau sind schwanger und wollen nun ein Haus kaufen. Ein paar haben sie schon besichtigt und wollen meine Beartung. Aber als ich konsequent diejenigen Häuser ausgeschlossen habe, die über keinen Keller verfügen, haben sie meine Einwände einfach beiseite gewischt.

Einen Keller brauche heutzutage einfach niemand mehr. Und wenn, dann könnten sie ihn immer noch im Nachhinein anbauen.

Aber das ist meines Wissens nach NICHT möglich,oder? Wenn ein Bodengutachter erst einmal festgestellt hat, dass ein Kellerbau nicht möglich ist, kann das im Nachhinein nicht mehr angepasst werden, nicht wahr ? Oder irre ich mich alter, greiser Mann da?

Kommentare (3)

Deutschland
Mein Benutzererlebnis mit Cookies anpassen

Houzz nutzt Cookies und ähnliche Technologien, um Ihre Benutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen relevante Inhalte bereitzustellen und die Produkte und Dienstleistungen zu verbessern. Indem Sie auf „Annehmen“ klicken, stimmen Sie dem zu. Erfahren Sie hierzu mehr in der Houzz Cookie-Richtlinie. Sie können nicht notwendige Cookies über „Alle ablehnen“ oder „Einstellungen verwalten“ ablehnen.