Houzz Logo Print
mathias_stammeier

Farb- und Materialkonzept: Anbau an 100 jähriges Haus

Vor 9 Monaten
zuletzt bearbeitet:Vor 9 Monaten

Hallo zusammen!

Wir brauchen Eure Hilfe bei der Farbgebung und evtl. Materialwahl unseres Renovationsprojektes!

Wir renovieren ein Haus von 1926 im Kanton Aargau in der Schweiz.

So sieht es momentan von vorne aus:


und so von hinten:



Uns gefällt der Stil und der soll auch von vorne so erhalten bleiben. Da das das Haus aber für unsere Familie zu klein ist, haben wir nach hinten raus einen zweistöckigen Anbau geplant.

Danach sollte das Haus ungefähr so aussehen:



Die Form des Anbaus ist sicherlich Geschmackssache: Wir hätten vielleicht auch aus ästhetischen Gründen eine andere Form bevorzugt, aber hier sind die Platzverhältnisse (kleine Grenzabstände zum Nachbargrundstück) und das Raumkonzept (alle Schafzimmer und Badezimmer im OG) ausschlaggebend gewesen.

Die Baubehörde hat nun den Bau quasi bewilligt, aber mit folgenden Auflagen, die sich aus der Kleinmassstäblichkeit des Anbaus ergeben: Anbau EG (2) muss auf beiden Seiten ca. 10 cm eingerückt werden, damit er sich dem Altbau unterordnet und der Anbau OG (3) muss ebenfalls mindestens 5 cm nach hinten versetzt werden.

Dazu kommt dass die Bauformen 1, 2 und 3 (siehe Skizze oben) farblich von einander abgesetzt werden sollen: z.B. 1: weiss, 2: dunkelgrau und 3: hellgrau

Ich finde das extrem schwierig hier eine passende Farbkombination zu finden bzw. mir auszudenken!

Kann mir da jemand helfen ?

Eine Variante, die uns noch eingefallen ist, wäre das man das OG mit Holz (Lärchenholz, vegraut)

verkleidet, das sähe dann ungefähr so aus:



Wir sind dankbar für alle Vorschläge und Ideen. So richtig fix sind nur die Fensterläden in dunklem rot und das Dach. Die gesamte Fassade inklusive Dachgiebel wird am Ende neu gestrichen.

Wir hatten uns schon eher einen Weisston für den Altbau vorgestellt, aber wir lassen uns von Euren ideen überraschen!

Leider müssen wir die Farbgebung für die Baubewilligung eingeben und daher in einer Woche, spätestens 2 Wochen fixieren. Sorry für den Stress!

Liebe Grüsse

Mathias


Ein kleiner Nachtrag:

Es gibt auf der einen Seite noch einen Windfang, dessen Farbe auch zum Gesamtbild passen sollte.

Sollte man die Fensterrahmen (zurzeit braun) und Holzabdeckung oberhalb davon in Fassadenfarbe machen ?



Kommentare (10)

Deutschland
Mein Benutzererlebnis mit Cookies anpassen

Houzz nutzt Cookies und ähnliche Technologien, um Ihre Benutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen relevante Inhalte bereitzustellen und die Produkte und Dienstleistungen zu verbessern. Indem Sie auf „Annehmen“ klicken, stimmen Sie dem zu. Erfahren Sie hierzu mehr in der Houzz Cookie-Richtlinie. Sie können nicht notwendige Cookies über „Alle ablehnen“ oder „Einstellungen verwalten“ ablehnen.