christo

EXPERTENSPRECHSTUNDE: Alles rund um Feng Shui! Deine Fragen?

Christo Mitov
23. September 2016

Feng Shui ist ein vielfältiges Feld, was viele interessanten Sichtweisen, unkonventionellen Ideen, aber auch Fragen mit sich bringt. Ich bin kein Feng Shui Experte, daher hat Frau Daniela Schubert, Expertin für Feng Shui auf Houzz angeboten, alle Deine Fragen rund um Feng Shui zu beantworten – und zwar in eine täglichen Expertensprechstunde vom 26. bis 30. September 2016 jeweils zwischen 11.00 und 12.00 Uhr vormittags! Also her mit den Fragen – was ist überhaupt Feng Shui? Wie funktionieren die Energien? Ist es schädlich wenn man das Bett zum Fenster stellt? Wir sammeln alle Fragen unter dieser Diskussion – Frau Schubert wird täglich zwischen 11 und 12 zur Verfügung stehen und alle Fragen in den Kommentaren antworten! Wir freuen uns auf eine Feng Shui Woche!

Feng Shui Häuser zum Verkauf 2 · Mehr Info

Kommentare (66)

  • Christo Mitov

    Vielen Dank! Danke für alle Fragen und spannende Infos! Wir machen morgen weiter zwischen 11 und 12 – auch mit Deiner Frage @Svenia

  • PRO
    Carbon Artisan GmbH Carbonheizung International

    Guten Abend, habe leider keine Zeit zwischen 11 und 12 Uhr, da bin ich meist auf einer Baustelle. Daher meine nicht ganz uneigennützige Frage: Wie verhält es sich mit der Heizung / Heizsystemen allgemein. Fussbodenheizung ist sicher nicht FengShui, die herkömmlichen Heizkörper und die künstliche Wasseradern die viel zu heisses Wasser in Metallrohren transportieren sicherlich auch nicht, oder ? Wir sind die einzigen Hersteller, Lieferanten und Monteure einer neuartigen innovativen Infrarotheizung, die als Heizanstrich au die kälteste Wand kommt und dann unsichtbar wird, da man Farbe, Fliesen usw. darüber geben kann. Die wohlig warme Infrarotwärme erwärmt nicht nur die Gegenstände und den Körper des Menschen, sondern fördert auch das Wachstum der Pflanzen und tut den Tieren wohl. Ich suche weitere Argumente für Kunden, die Ihr Lebensumfeld mit Feng Shui noch lebenswerter machen wollen. Danke für Ihre Antwort. Herzliche Grüsse aus München Ihr Lothar Hinz

  • Christo Mitov

    Hallo und willkommen zur Expertensprechstunde! Lieber Herr Hinz @The Core One - Carbon Heizsysteme das ist das gute an der Expertensprechstunde auf Houzz – man kann die Fragen hier als Kommentar stellen und sie werden trotzdem während der Sprechstunde beantwortet!

    Fangen wir gleich mit der Frage von @Svenia an: "Was sind denn Dinge, die das Qi fließen lassen oder eben auch stauen? In Ihrer Beschreibung klingt das fast so, als wäre Feng Shui im Innenraum von großen Städten mit den vielen Masten und Häusern kaum möglich.."

  • PRO
    FENG SHUI & LIVING

    Liebe Svenia,

    erst einmal ganz herzlichen Dank für das Lob zu dieser
    Expertenrunde.

    Feng Shui heißt übersetzt „Wind“ und „Wasser“ – das
    Wasser bindet positive Lebenskraft und der Wind verteilt sie in der Umgebung.
    Die Kunst ist es, diese Vitalenergie, in die richtigen Bahnen zu lenken und für
    sich nutzbar zu machen.

    Schöne Sichtachsen, klare Wegeführung und ein
    Wechselspiel aus Licht & Schatten oder verschiedener Dekorationen lassen
    das Qi fließen. Es kann auch ein „zu viel“ oder „zu schnell“ beim Qi-Fluss
    geben, dann ist eine Blockade durch Wände oder Mobiliar auch mal bewusst zu
    setzen.

    Kranke Pflanzen, Unordnung und staubige Abseiten
    blockieren das Qi im negativen Sinne. Man sollte also auf Klarheit und gute
    Belüftung achten.

    In der Tat ist es so, dass die Vitalenergie in Großstädten
    durch geringeren Baumbestand, Hochhäuser, Elektroleitungen und Funktürme
    geringer ist als auf dem Land oder im Wald. Nichts desto trotz hat sich der
    Mensch diesen Lebensraum selbst geschaffen und gestaltet ihn aktiv.

    Insbesondere im städtischen
    Bereich sollte man deshalb darauf achten, dass die Funktionen der Räume den
    Himmelsrichtungen entsprechen und dem Tageslichtverlauf angepasst werden. Räume
    mit aktiven Funktionen, wie Kinderzimmer oder das private Büro gehören auf die aktive
    Seite. Räume, die der Regeneration dienen sollen, wie das Schlafzimmer, gehören
    auf die passive Seite.

  • Christo Mitov

    Vielen Dank! Sehr interessant! Die nächste Frage kommt von @Linda Bern: "Muss man das Zuhause komplett neu sanieren und umbauen oder reicht nur aus, die Möbel etwas umzustellen, um nach Feng Shui zu leben?"

  • PRO
    FENG SHUI & LIVING

    Liebe Linda Bern,

    selten muss man total sanieren
    oder umbauen. Obwohl ich natürlich auch Komplett-Sanierungen betreue und
    Bauherren in Bezug auf ihre Neubauvorhaben berate.

    In den meisten Fällen
    arbeite ich jedoch mit den Gegebenheiten und finde gemeinsam mit den Kunden,
    den bestmöglichen umsetzbaren Weg. Dabei spielt das Budget eine Rolle, aber
    eben auch die Machbarkeit (technisch, handwerklich, emotional). Es kommen dabei
    natürlich Dinge wie Zimmertausch, neue Wandfarben, stimmigere Möbel und
    Dekorationen zum Einsatz.

    Wie Sie sehen, das Gestaltungsspektrum reicht
    also von „Möbel umstellen“ bis „komplett Sanierung“ und „Neubau“.

  • Christo Mitov

    Vielen Dank! Eine letzte Frage haben wir für heute von den Kollegen @The Core One - Carbon Heizsysteme "Wie verhält es sich mit der Heizung / Heizsystemen allgemein. Fussbodenheizung ist sicher nicht FengShui, die herkömmlichen Heizkörper und die künstliche Wasseradern die viel zu heisses Wasser in Metallrohren transportieren sicherlich auch nicht, oder ? Wir sind die einzigen Hersteller, Lieferanten und Monteure einer neuartigen innovativen Infrarotheizung, die als Heizanstrich au die kälteste Wand kommt und dann unsichtbar wird, da man Farbe, Fliesen usw. darüber geben kann. Die wohlig warme Infrarotwärme erwärmt nicht nur die Gegenstände und den Körper des Menschen, sondern fördert auch das Wachstum der Pflanzen und tut den Tieren wohl. Ich suche weitere Argumente für Kunden, die Ihr Lebensumfeld mit Feng Shui noch lebenswerter machen wollen. Danke für Ihre Antwort. "

  • PRO
    FENG SHUI & LIVING

    Lieber Herr Hinz,

    vielen Dank für ihren Beitrag. Heizungssysteme und Wasseradern
    sind thematisch mehr im Bereich der Geomantie und Baubiologie angesiedelt, als
    beim Feng Shui.

    Bei Fußbodenheizungen fließt das Wasser mit einer sehr
    geringen Fließgeschwindigkeit, so dass die Wirkung nicht vergleichbar mit einer
    starken natürlichen Wasserader ist.

    Ohne genaue Kenntnis ihres Produktes und der
    Funktionsweise, fällt es mir an dieser Stelle schwer, im Detail darauf
    einzugehen. Bitte setzen Sie sich mit Kollegen aus der Baubiologie
    zusammen, um die Auswirkungen auf Mensch und Raum und damit auf die Gesundheit und das Wohlbefinden zu analysieren.

    Ich wünsche Ihnen viel Erfolg mit ihrer Innovation und
    verbleibe

    mit besten Grüßen

    Ihre Daniela Schubert

  • Christo Mitov

    Vielen Dank für an Frau Schubert – wenn Du auch Fragen zum Feng Shui hast, gerne her damit – einfach als Kommentar posten und die Antwort morgen wieder zwischen 11 und 12 erhalten!

  • ideenlos

    Vielen Dank für die Zeit, die Sie sich nehmen.

    Mich würde interessieren, ob es auch hoffnungslose Fälle gibt, in denen Sie den Kunden gar zu einem Umzug raten. Oder ist jede Gegebenheit, jedes Umfeld und alle Räumlichkeiten mit Feng Shui optimierbar?

  • diewecker
    Guten Morgen, ich habe gehört das der Platz des Herd ein wesentlicher Punkt in der Wohnung sei. Ist es sinnvoll bi einer Planung dies zu berücksichtigen ?
  • PRO
    FENG SHUI & LIVING

    Lieber Christo,

    heute starte ich mit der Antwort auf Ihre Frage:

    Mit Feng Shui kann es im Prinzip jederzeit losgehen und
    man kann es überall (nördlich des Äquators) anwenden.

    Wenn sich ihre Wohnräume gesund, harmonisch und stimmig
    für Sie anfühlen, gibt es keinen gestalterischen Handlungsbedarf.

    Fühlen Sie sich nach dem Schlafen allerdings matt und
    kraftlos oder „versacken“ auf dem Sofa obwohl Sie sonst eher aktiv und
    unternehmungslustig sind, dann gibt es sicherlich Beratungsbedarf.

    Meine Kunden benötigen kein Vorwissen, was das Feng Shui
    Thema betrifft, dafür stehe ich Ihnen ja leidenschaftlich beratend zur Seite. Ich
    „übersetze“ meinen Kunden diese asiatische Lehre in die Werte und
    Gestaltungsprinzipien der westlichen Welt. Unterstützend arbeite ich mit Farbkarten und Beispielfotos, so dass sich jeder ein Bild machen kann, was ich mit bestimmten Handlungsempfehlungen meine.

  • Christo Mitov

    Hallo und willkommen zum dritten Tag der Expertensprechstunde! Fangen wir gleich leicht verspätet an mit der Frage von @diewecker: "ich habe gehört, dass der Platz des Herd ein wesentlicher Punkt in der Wohnung sei. Ist es sinnvoll bi einer Planung dies zu berücksichtigen?"

  • PRO
    FENG SHUI & LIVING

    Hallo diewecker,

    Auch die Küchenplanung und damit der Platz des Herdes
    sind wesentliche Punkte, die es unter Feng Shui Aspekten zu berücksichtigen gilt:

    Der Herd trägt einen Feuer-Aspekt in sich. Viele andere Dinge in der Küche, wie
    Spüle, Geschirrspüler und Kühlschrank haben Wasser-Aspekte. Jeder weiß, dass das
    Element Wasser das Element Feuer auslöscht. Deshalb sollte man diesen
    Elemente-Konflikt vermeiden und solche Kücheneinheiten bspw. nicht direkt
    nebeneinander oder gegenüberliegend anordnen.

    Das Element Holz ist der
    Vermittler zwischen beiden Elementen und kann gestalterisch eingebracht werden:
    integriertes Holzbrett in der Arbeitsplatte, Echtholz-Fronten oder
    Arbeitsplatte aus Holz, grüne Farben als Akzente oder Pflanzen, z.B. als kleiner Küchenkräutergarten.

    Einen ausführlichen Artikel mit weiteren Ideen & Bildern zur Küchenplanung nach
    Feng Shui findest Du im houzz-Magazin unter folgendem Link:
    [https://www.houzz.de/magazin/feng-shui-unter-der-lupe-die-kueche-gestalten-stsetivw-vs~55663004[(https://www.houzz.de/magazin/feng-shui-unter-der-lupe-die-kueche-gestalten-stsetivw-vs~55663004)

  • Christo Mitov

    Vielen Dank! Sehr interessantes Ideenbuch! @ideenlos möchte gerne wissen: "Mich würde interessieren, ob es auch hoffnungslose Fälle gibt, in denen Sie den Kunden gar zu einem Umzug raten. Oder ist jede Gegebenheit, jedes Umfeld und alle Räumlichkeiten mit Feng Shui optimierbar?"

  • PRO
    FENG SHUI & LIVING

    Hallo ideenlos,

    das große Interesse am Thema Feng Shui freut mich.

    Fast jede Gegebenheit ist umzugestalten. Es gibt wirklich
    nur ganz wenige Ausnahmen, in denen ich dazu rate, sich nach einer neuen
    Immobilie umzusehen. Vor diesem Hintergrund ist es wichtig, so früh wie möglich
    in einem Prozess, sei es Grundstückssuche, Bauplanung, Renovierung oder Umzug,
    eine Feng Shui Expertin hinzu zu ziehen (wenn man sich danach ausrichten
    möchte). Ich begleite bereits die Suche nach passenden Grundstücken für einen
    Neubau oder die Wohnungssuche mit.

    In meinen 7 Jahren Beratungspraxis ist es bisher in nur zwei
    von 119 Fällen vorgekommen, dass ich vorgeschlagen habe, über kurz oder lang
    die Bestandsimmobilie zu verlassen und sich auf die Suche von etwas Neuem zu
    machen.

    Man sollte auch wissen, dass Leute nie ohne Grund in
    solchen „Sonderfall-Immobilien“ wohnen: In der Regel passt das gesuchte Objekt
    zu den Lebensumständen und erfüllt einen besonderen Zweck. Wenn man diesen
    Lebensabschnitt gemeistert hat, ergibt sich eine neue Wohnsituation meist von
    selbst.

    Gerade in den ersten Jahren
    meiner Beratungstätigkeit habe ich diesen Zusammenhang festgestellt und biete neben
    dem klassischen Feng Shui auch ein Coaching-Programm für die inneren Räume an:
    Gedanken, Emotionen, Leidenschaften und gesundheitliche Belange. Wenn Sie mehr
    darüber wissen möchten, schauen Sie gerne unter folgendem Link:

    www.fengshuiandcoaching.de

  • Christo Mitov

    Das waren wieder sehr hilfreiche und ausführliche Antworten! Ich habe es ehrlich gesagt nie geahnt, dass so viel hinter Feng Shui steckt und bin sehr positiv überrascht! Vielen Dank für Ihre Zeit und Ihre tollen Antworten – wir lesen uns wieder morgen zwischen 11 und 12 Uhr bei der vorletzten Expertensprechstunde zum Thema Feng Shui mit FENG SHUI & LIVING!

  • Melusine
    Tolles Thema!
    Zur Küche und den Elementkonflikten würde ich gerne wissen, wie es sich mit einem Spiegel hinter dem Herd als Spritzschutz verhält.
    Einmal habe ich gehört, dass er die Flammen symbolisch verdoppelt und der Bereich im Rücken des Kochenden sichtbar ist.
    Und einmal, dass Spiegel dem Element Wasser zugeordnet werden und einen Konflikt erzeugen.
  • alineherren
    Ich lebe in der Schweiz und bin auf der Suche nach einer Feng Shui Beratung für Haus und Garten. Möglicherweise haben Sie eine Empfehlung :-)? (Region Bern)
  • Christo Mitov
    Interessante Frage - da denke ich sofort an eine Folgefrage: Ist ein Feng Shui Berater nur auf ein Gebiet oder eine Region, Land spezialisiert oder ist man auch zB international einsetzbar? Muss man dafür eine spezielle Ausbildung machen?
  • Christo Mitov

    Hallo und willkommen zum 4. Tag der Expertensprechstunde zum Thema Feng Shui mit FENG SHUI & LIVING! Fangen wir gleich an mit der Frage von @klara_geist "…gibt es einen Möbelladen für Feng Shui Möbel oder sind ganz normale Möbel in Ordnung?"

  • PRO
    FENG SHUI & LIVING

    Liebe klara_geist,

    alle Möbel können in stimmige Feng Shui
    Gestaltungskonzepte einbezogen werden. Es kommt immer darauf an, was man
    erreichen möchte:

    Geradlinige Möbel mit klarer Formensprache (z.B. rechteckige
    Schreibtische, quaderförmige Sitzhocker, Edelstahlkugeln, etc.) passen eher in
    den modernen Stil und zu Menschen, die sich „kühler“ und „klarer“ einrichten
    wollen.

    Geschwungene Möbel (z.B. nierenförmige Schreibtische,
    Sitzsäcke, Kristallvasen mit Blumen) wirken weicher und passen zum weiblichen, eher
    verschnörkelten Einrichtungsstil.

    Es gibt ebenso keine Feng Shui Farben, wie es uns manche
    Hersteller nahe legen wollen: Alle Farben können hinsichtlich des eigenen
    Einrichtungskonzeptes auf „Stimmigkeit“ geprüft und dann eingesetzt werden.

    Viel wichtiger ist es, anhand einer fundierten Analyse,
    die Möbel an die „richtige“ Stelle zu platzieren und die passenden Farben
    auszuwählen – im Einklang mit den jeweiligen Bewohnern. Die Ergebnisse sind
    immer individuell und dadurch eben auch verschieden in Form, Farbe und Stil.

  • Christo Mitov

    Ich bin großer Fan von individuellen Lösungen! Die nächste Frage hat @Melusine gestellt: "Zur Küche und den Elementkonflikten würde ich gerne wissen, wie es sich mit einem Spiegel hinter dem Herd als Spritzschutz verhält.
    Einmal habe ich gehört, dass er die Flammen symbolisch verdoppelt und der Bereich im Rücken des Kochenden sichtbar ist.
    Und einmal, dass Spiegel dem Element Wasser zugeordnet werden und einen Konflikt erzeugen."

  • PRO
    FENG SHUI & LIVING

    Liebe Melusine,

    ich weiß, dass manche Feng Shui Berater kleine Spiegel
    bzw. spiegelnde Fliesen hinter dem Herd empfehlen, um den Bereich hinter dem
    Rücken des Kochenden sichtbar zu machen. Ich persönlich halte davon nicht viel:

    Zum einen habe ich noch nie eine ästhetische
    Umsetzungsvariante dieser Empfehlung gesehen (wer ein Foto von einer gelungenen Variante kennt, schickt es mir gern)
    und zum anderen stimme ich eher mit dem letzteren Argument überein. Ein Spiegel
    hat metallische und wässrige Aspekte und ruft mit dem Herd (Element Feuer) einen
    Elemente-Konflikt hervor, den man vermeiden sollte.

    Mein Favorit für eine alternative Gestaltung sind die
    Metallfliesen der Firma Alloy. Ich füge zwei Fotos aus deren houzz-Profil an. Weitere Küchenideen habe ich in meinem Ideenbuch „Küchenideen“ zusammengestellt - siehe FENG SHUI & LIVING-houzz-Profil…

    Wir kommen zur Jahreswende in eine zeitliche Periode, die
    im „Außen“ noch schnelllebiger und „hitziger“ wird. Deshalb sollte man sich bei
    der „Innenraum“-Gestaltung reduzierter und „kühler“ ausrichten. Deshalb ist man
    mit der gestalterischen Verwendung der Elemente Metall und Wasser in fast allen
    Räumen richtig aufgestellt.

    Contemporary Kitchen · Mehr Info

    Tile: UBIQUITY Stainless Steel Brushed Finish · Mehr Info

  • Christo Mitov

    Sehr interessant! @alineherren würde gerne wissen, wie es mit Feng Shui in der Schweiz aussieht? "Ich lebe in der Schweiz und bin auf der Suche nach einer Feng Shui Beratung für Haus und Garten. Möglicherweise haben Sie eine Empfehlung :-)? (Region Bern)"

  • PRO
    FENG SHUI & LIVING

    Liebe Aline,

    es gibt ein paar Vereine & Verbände zum Thema Feng Shui. Ich selbst
    bin Mitglied im „Berufsverband für Feng Shui und Geomantie e.V.“ Seit ein paar
    Jahren gibt es dort auch eine Schweizer Sektion und man kann über die Beratersuche
    seine gewünschte Region eingeben. Hier ist der Link:

    http://www.fengshui-verband.eu/beratersuche.php

    Viel Erfolg und eine tolle Beratung wünsche ich Ihnen!

  • Christo Mitov

    Wir schließen die heutige Expertensprechstunde mit meiner Frage ab: Ist ein Feng Shui Berater nur auf ein Gebiet oder eine Region, Land spezialisiert oder ist man auch zB international einsetzbar? Muss man dafür eine spezielle Ausbildung machen?

  • PRO
    FENG SHUI & LIVING

    Lieber Christo,

    das klassische Imperial Feng
    Shui, kann man überall nördlich des Äquators anwenden. Die Feng Shui Lehre ist
    weltweit und damit international auf der Nordhalbkugel (China, Canada, den USA,
    Europa, Russland, etc.) gültig.

    Mein Beratungsgebiet
    erstreckt sich bis ins englisch-sprachige Ausland. Sofern die Kunden die
    Reisekosten und die zusätzliche Zeit in Kauf nehmen, fliege ich sogar nach Übersee.
    Dann übersteigen bei privaten Projekten die Anreise- und Übernachtungskosten
    i.d.R. die Beratungskosten. Bei größeren Geschäftsprojekten jedoch lohnt sich
    der Kosten-Nutzen-Aufwand für die Unternehmen.

    Südlich des Äquators kann
    man das klassische Imperial Feng Shui nicht 1:1 übernehmen, da die
    Himmelsrichtungen auf der südlichen Halbkugel andere Tages- und
    Jahreszeitenqualitäten aufweisen.

    Ich habe jedoch gehört, dass
    sich eine Feng Shui Schule in Australien herausbildet. Was und wie dort gelehrt
    wird, weiß ich allerdings nicht im Detail.

  • PRO
    FENG SHUI & LIVING

    Vielen Dank und bis morgen! Ich freue mich auf weitere Fragen...

  • Verena Anina Zausch

    Ich frage mich auch immer, ob man, wenn man nicht alles nach Feng Shui einrichtet, es lieber gleich lässt, weil es sonst sowieso nicht wirkt. Das ist wohl auch die Frage/Ansicht eines Laien. Finde die Diskussion hier deshalb sehr interessant. Danke an FENG SHUI & LIVING für die Beantwortung der ganzen Fragen!

    Christo Mitov hat Verena Anina Zausch gedankt
  • Christo Mitov

    Oh, das hätte ich nicht gedacht! Sehr Interessant! Ich habe sofort eine Folgefrage, aber sie stelle ich morgen – bei der letzten Expertensprechstunde mit @FENG SHUI & LIVING! Vielen Dank Frau Schubert und bis morgen!

  • Verena Anina Zausch

    Nachdem ich mir jetzt alles durchgelesen habe, drängt sich mir die nächste Frage auf: Sie sprechen von "aktiver Seite und passiver Seite" und dass die Zimmer je nach Aktivität entsprechend verteilt werden sollten. Was verstehe ich unter der "aktiven" bzw. "passive" Seite? Ist die aktive Seite z.B. die Seite, wo sich die Straße befindet, oder "das Leben vor meinem Haus"? Oder soll man seine Wohnung einfach generell nach aktiv und passiv aufteilen und die Seiten dementsprechend selbst definieren? Bis morgen!

    Christo Mitov hat Verena Anina Zausch gedankt
  • Duc Vu

    Tolle Expertensprechstunde mit vielen Informationen. Mir stellt sich aber die banale Frage, woran erkennt man einen guten Feng Shui Experten? Sicherlich kann man da auf Bewertungen achten. Aber gibt es auch Zertifikate, Auszeichnungen oder "Gütesiegel" für Feng Shui Experten?

    Christo Mitov hat Duc Vu gedankt
  • Jarislav von Zitzewitz

    Guten Tag Frau Schubert,

    klasse, dass Sie uns die Möglichkeit bieten, hier Fragen zu Feng Shui zu stellen!
    Empfiehlt es sich das Bett in der Nähe oder gar an einem Fenster zu platzieren? Wo ist der optimale Standpunkt des Bettes im Schlafzimmer?

    Christo Mitov hat Jarislav von Zitzewitz gedankt
  • PRO
    Feng Shui - Energie im Fluss

    Liebe Daniela,

    vielen herzlichen Dank das du unseren Berufsstand hier so toll vertrittst.

    Ich hätte noch eine kleine Anmerkung zu machen. Unser Imperial Feng Shui ist auch südlich des Äquators anwendbar. Es bedarf nur eines speziellen Kursus zur südlichen Hemisphäre, dann weiß man wie man das dort zu berechnen hat. Es gelten auch immer die Energien, die vor Ort herrschen, egal wo auf der Welt.

    Christo Mitov hat Feng Shui - Energie im Fluss gedankt
  • helene0207

    Diese Sprechstunde ist eine tolle Idee! Danke dafür!

    Soweit ich mich bisher informiert habe, ist es sehr unvorteilhaft, wenn die Tür eines Raumes direkt gegenüber einem Fenster liegt, da die Energie die durch die Tür eintritt, direkt durch das Fenster hinausgeht. Nun liegt diese Situation aber in 3 von 4 Räumen unserer Wohnung vor - und der Eingang zum Bad ist auch noch gegenüber der Eingangstür. Ein Umbau ist nicht möglich, da wir mieten. Welche Möglichkeiten gibt es, die Energien umzuleiten, wenn wir Kristalle oder ähnliches vor dem Fenster einfach für zu "kitschig" halten. Wir sind etwas ratlos..

    Herzlichen Dank schon mal für die Antwort!

    Christo Mitov hat helene0207 gedankt
  • PRO
    FENG SHUI & LIVING

    Danke, liebe Elke @ Feng Shui - Energie im Fluss!

    Dann werde ich mich um so eine Weiterbildung bemühen, damit ich gewappnet bin, wenn Anfragen aus Südamerika, Australien, Neuseeland oder Südafrika kommen. Bis dahin, vermittle ich die Interessenten an Dich.

    Herzliche Grüße...Daniela

    Christo Mitov hat FENG SHUI & LIVING gedankt
  • Christo Mitov

    Hallo und willkommen zur letzten Expertensprechstunde mit @FENG SHUI & LIVING! Lasst uns gleich mit den Fragen anfangen, da wir schon ein paar gesammelt haben. @helene0207 fragt: "Diese Sprechstunde ist eine tolle Idee! Danke dafür!
    Soweit ich mich bisher informiert habe, ist es sehr unvorteilhaft, wenn die Tür eines Raumes direkt gegenüber einem Fenster liegt, da die Energie die durch die Tür eintritt, direkt durch das Fenster hinausgeht. Nun liegt diese Situation aber in 3 von 4 Räumen unserer Wohnung vor - und der Eingang zum Bad ist auch noch gegenüber der Eingangstür. Ein Umbau ist nicht möglich, da wir mieten. Welche Möglichkeiten gibt es, die Energien umzuleiten, wenn wir Kristalle oder ähnliches vor dem Fenster einfach für zu "kitschig" halten. Wir sind etwas ratlos.."

  • PRO
    FENG SHUI & LIVING

    Liebe helene0207,

    so eine Situation nennt man „energetischen Durchschuss“.
    Ihr könnt ihn „blockieren“, in dem ihr dekorative Fensterfolien anbringt oder
    große Pflanzen davor stellt. Auch Raumteiler oder Paravents funktionieren in
    größeren Räumen ganz gut. Oder Sideboards, die als Raumteiler fungieren und
    höhere Dekorationen darauf stellen, die das Qi optisch und feinstofflich „aufhalten“.

    Da wo die Aufmerksamkeit hingeht, dorthin fließt die
    Vitalenergie. Also schaut, wo ihr optische Fokuspunkte im Zimmer anbringen
    könnt, die die Aufmerksamkeit der Personen auf sich ziehen, bevor sie zum
    Fenster hinaus fließen.

    Die Bad-Tür direkt
    gegenüber der Eingangstür könnt ihr mit einer richtungsweisenden Gestaltung
    kaschieren. Ich hänge Dir mal drei Beispielfotos meiner Projekte anbei, auch zu finden im Projekt-Ordner "Feng Shui Impressionen"...

    Feng Shui Impressionen · Mehr Info
    Feng Shui Impressionen · Mehr Info
    Feng Shui Camouflage einer BAD-Tür · Mehr Info

    Christo Mitov hat FENG SHUI & LIVING gedankt
  • Christo Mitov

    Viene Dank! Mein Kollege @Jarislav von Zitzewitz ist gerade am Umdekorieren und möchte Gerne wissen: "Empfiehlt es sich das Bett in der Nähe oder gar an einem Fenster zu platzieren? Wo ist der optimale Standpunkt des Bettes im Schlafzimmer?"

  • PRO
    FENG SHUI & LIVING

    Lieber Jarislav von Zitzewitz,

    das Betthaupt gehört an eine stabile Wand ohne Tür und
    Fenster, dabei sollten die Füße nicht in direkter Linie zur Zimmertür ausgerichtet
    sein.

    Betten unter Fenstern haben keine sichere / stabile
    Position und die Regeneration im Schlaf könnte darunter leiden.

    Auch zur Schlafzimmergestaltung nach Feng Shui gibt es
    einen sehr aufschlussreichen
    Artikel im houzz-Magazin. Hier der Direktlink:
    [https://www.houzz.de/magazin/feng-shui-unter-der-lupe-das-schlafzimmer-stsetivw-vs~56704954[(https://www.houzz.de/magazin/feng-shui-unter-der-lupe-das-schlafzimmer-stsetivw-vs~56704954)

    Feng Shui im Hamburger Alstertal · Mehr Info

    Viel Spaß beim Bett aufstellen & Umdekorieren!
    [
    [(https://www.houzz.de/magazin/feng-shui-unter-der-lupe-das-schlafzimmer-stsetivw-vs~56704954)

    Christo Mitov hat FENG SHUI & LIVING gedankt
  • Melusine
    Hallo!
    Mir ist noch eine Frage eingefallen.
    Meine Hausnummer ergibt in der Quersumme eine 4.
    Wie schlimm ist das tatsächlich und kann ich da irgendwas machen?
    Vielen Dank für Ihre Antwort.
    Christo Mitov hat Melusine gedankt
  • Christo Mitov

    Vielen Dank! Die Folgefrage von @Melusine "Meine Hausnummer ergibt in der Quersumme eine 4.
    Wie schlimm ist das tatsächlich und kann ich da irgendwas machen? "

  • PRO
    FENG SHUI & LIVING

    Diese Frage wird mir sehr häufig gestellt. Schön, dass ich auch in diesem Rahmen eine Erläuterung dazu abgeben kann:

    Die Ziffer 4
    als Hausnummer oder als Quersumme ist nicht schlimm, außer Sie sind
    abergläubisch. Mit der 4 verhält es sich in China wie bei uns mit der "bösen" 13 – es hat
    seine Bedeutung im Aberglauben, weil das Wort für die Ziffer 4 im Chinesischen
    wie das Wort für „Tod“ klingt. Deshalb gibt es in chinesischen Hotels manchmal
    kein viertes Stockwerk oder in Flugzeugen keine vierte Sitzreihe.

    Im Feng Shui hat die 4 sogar eine positive Bedeutung. Sie
    hat einerseits einen akademischen Charakter und steht für Weiterbildung und
    Studien, andererseits hat die 4 einen finanziellen Charakter, da sie im Bagua-Bereich Südost steht und symbolisiert somit Geld,
    Fülle, Wohlstand und die Ausdehnung persönlicher Talente.

    Meiner Meinung nach also eine prima Hausnummer (oder eben Quersumme davon)!

    Christo Mitov hat FENG SHUI & LIVING gedankt
  • Christo Mitov

    Vielen Dank! Ich leite auch gleich die nächste Frage von @Verena Anina Zausch "Sie sprechen von "aktiver Seite und passiver Seite" und dass die Zimmer je nach Aktivität entsprechend verteilt werden sollten. Was verstehe ich unter der "aktiven" bzw. "passive" Seite? Ist die aktive Seite z.B. die Seite, wo sich die Straße befindet, oder "das Leben vor meinem Haus"? Oder soll man seine Wohnung einfach generell nach aktiv und passiv aufteilen und die Seiten dementsprechend selbst definieren? "

  • PRO
    FENG SHUI & LIVING

    Diese Frage setzt
    genau dort an, wo i.d.R. die professionelle Beratung notwendig wird. Aktive und
    passive Seiten gibt es nämlich auf verschiedenen Analyse-Ebenen: Es gibt die aktive und
    passive Seite des Kompasses (Osten = Sonnenaufgang, Westen = Sonnenuntergang),
    die aktiven und passiven Bereiche der Immobilie (Eingang und Rückseite) und die
    Gegebenheiten vor Ort (vielbefahrende Straße oder Hinterhof).

    Ein geschulter
    Berater kann die Lage vor Ort direkt messen und einschätzen, um für die
    Bewohner die optimale Zimmerverteilung und persönliche Gestaltungsvarianten
    heraus zu arbeiten. Das Thema ist so komplex, dass es für die meisten
    Interessierten an einem bestimmten Punkt nicht mehr stimmig ist, Feng Shui nur
    aus Büchern oder durch Wochenendseminare zu erlernen.

    Mit dem Imperial Feng Shui,
    gern als Königsdisziplin oder kaiserliches Feng Shui betitelt, arbeite ich
    Raum-Akupunkturpunkte heraus, mit denen man bestimmte Lebensthemen
    gestalterisch aktiviert oder stabilisiert. Die kleinsten Einheiten auf meinem
    LoPan (chinesischer Kompass, siehe Foto) sind 0,9 Grad genau und ermöglichen
    eine zielgerichtete persönliche Harmonisierung und Verbindung der Bewohner mit
    dem Haus / der Wohnung oder auf dem Grundstück.

    FENG SHUI & LIVING bei einer Neubauplanung · Mehr Info

    Christo Mitov hat FENG SHUI & LIVING gedankt
  • Christo Mitov

    Danke für diese Erklärung! Meine Frage von gestern (Zertifizierung für andere Kontinente etc.) hat sich erledigt, allerdings möchte ich die heutige und letzte Expertensprechstunde zum Thema Feng Shui mit der Frage von @Duc Vu abschließen und nämlich fragt sich Duc, woran man einen guten Feng Shui Experten erkennen kann? Welche Kriterien muss man beachten abseits von Geschmack und Stil?

  • PRO
    FENG SHUI & LIVING

    Vielen Dank für diese tolle
    Frage, Duc Vu.

    Die Zauberwörter für die
    Suche nach einem guten Feng Shui Experten sind „Recherche“ und „Bauchgefühl“.

    Die Ausbildung und damit der
    Abschluss eines Feng Shui Beraters ist kein anerkannter IHK Beruf. Das Studium
    der Feng Shui Lehre erfolgt über private Akademien und staffelt
    sich in verschiedene Ausbildungsgrade (Grundausbildung, Imperial Feng Shui
    inkl. Raumakupunktur und Weiterbildungen zu Sonderthemen wie z.B. chinesischer
    Astrologie = BaZi). Von qualitativ hochwertigen und anerkannten Institutionen
    erhält man Abschlusszertifikate. Auch sind die meisten Berater in Verbänden
    zusammengeschlossen, wie z.B. dem „Berufsverband für Feng Shui und Geomantie
    e.V.“

    Gute Feng Shui Berater sollten
    ihre „lineage“ vorweisen können, d.h. in welcher Abstammungslinie und damit von
    welchem Großmeister und Meister sie gelernt haben. Denn wie alle asiatischen
    Lehren erwirbt man sich das Wissen stufenweise, bis hin zur Meisterschaft.

    Auf meiner Internetseite ist
    mein Zertifikat einsehbar und ich habe dort weitere Punkte zusammengetragen,
    die m. E. einen guten Berater / eine gute Beraterin ausmachen:

    http://www.fengshuiandliving.de/profil/was-macht-eine-gute-feng-shui-beraterin-aus.html

    Bei der Auswahl sollte man
    sich ausführlich informieren (Website, Abschluss, Beratungserfahrung,
    Kundenstimmen), die gewünschte Beraterin kennenlernen (Telefonat und
    Angebotsunterlagen) und am Ende seinem Bauchgefühl vertrauen!

    Christo Mitov hat FENG SHUI & LIVING gedankt
  • PRO
    FENG SHUI & LIVING

    An dieser
    Stelle möchte ich mich für das rege Interesse am Thema Feng Shui bedanken! Auf jeden Fall
    sollte man starten, auch wenn nicht gleich die gesamte Immobilie danach
    ausgerichtet wird, denn bereits kleine
    Veränderungen können große Wirkung zeigen.

    In
    diesem Sinne wünsche ich Ihnen Freude am Gestalten ihrer äußeren und inneren
    Räume und allzeit vitales Qi!

    Ihre
    Daniela Schubert
    www.fengshuiandliving.de

    Christo Mitov hat FENG SHUI & LIVING gedankt
  • Christo Mitov

    Sehr interessant und bereichernd – wie die Expertensprechstunde jeden Tag diese vergangene Woche! Ich möchte mich an der Stelle bei Ihnen bedanken Frau Schubert @FENG SHUI & LIVING für die tollen ausführlichen Antworten und die Zeit bedanken! Das hat Spaß gemacht und hat viele Fragen beantwortet!

Deutschland
Mein Benutzererlebnis mit Cookies anpassen

Indem Sie weiterhin auf der Website surfen bzw. die App nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und von ähnlichen Verfahren der Houzz Gruppe zur Verbesserung der Produkte, Dienstleistungen, zur Darstellung von relevanten Inhalten und um das Nutzererlebnis anzupassen, zu. Mehr erfahren.