andreas_stahl_4

Lichtplanung für hohe Räume mit Dachschräge

Andreas Stahl
5. August 2019
zuletzt bearbeitet:5. August 2019

Hallo Community,

ich suche Hilfe bei der Planung von dem oben genannten Raum. Ich habe dazu Bilder mit einigen Maßen beigelegt. Auf dem ersten Bild ist auf der rechten Seite ein Steckdosensymbol and der hohen Wand eingezeichnet. Dort soll eine horizontale Lichtleiste für die Grundbeleuchtung im Raum sorgen. An der Decke sind im höheren Bereich Kabel für derzeit 2 Auslässe vorgesehen. Auf der linken Seite, vor der großen Schiebetüre ist der Essplatz mit einem großen Tisch geplant, der ebenfalls beleuchtet werden soll. Die Kabel im blauen Dachbereich werden hinter einer Trockenwand verschwinden und daher ist es auch noch möglich sie zu verlegen beziehungsweise weitere Kabel einzuschleifen.

Im hinteren Bereich des Fotos, nach der 8m Linie wird die Küche eingeplant.

Im zweiten Foto (weniger Maße) soll der Wohnbereich entstehen. Auf der linken Seite auch in halber Höhe eine Steckdose für eine Lichtleiste. Auch hier sind Kabel auf der Dachschräge bereits verlegt und weiter verfügbar. Auf der Wand zwischen den Fenstern gibt es ein Kabel für eine Wandbeleuchtung und ganz rechts am Rand ein weiteres Kabel.

An der hohen Wand gibt es in der Mitte einen Kamin, vor dem später ein Kaminofen stehen soll.

Meine Fragen:

Wieviele Lampen mit welcher Lumenzahl soll ich vorsehen?

Wo werden sie sinnvollerweise platziert?

Soll ich Hängeleuchten oder Einbauleuchten verwenden?

Andere Lösungen?

Sollen Stehlampen das Konzept ergänzen?

Gibt es Beispielfotos?

Für Ratschläge und Beispiele wäre ich sehr dankbar.





Kommentare (7)

Deutschland
Mein Benutzererlebnis mit Cookies anpassen

Indem Sie weiterhin auf der Website surfen bzw. die App nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und von ähnlichen Verfahren der Houzz Gruppe zur Verbesserung der Produkte, Dienstleistungen, zur Darstellung von relevanten Inhalten und um das Nutzererlebnis anzupassen, zu. Mehr erfahren.