Römeröfen
3 Bewertungen
Römerofen ist Hersteller einer neuen Generation von Grundöfen/Grundofen, die den multifunktionalen Mehrnutzungs-Kachelöfen des 18. und 19. Jahrhunderst nachempfunden sind.

Sie verbinden die schnelle Erwärmung und die große Feuer-Sichtscheibe des Kaminofens mit der wohltuenden, lang anhaltenden Strahlungswärme des klassischen Kachelofens und ermöglichen darüberhinaus einzigartige Koch-, Back- und Garmethoden, wie sie sonst nur Steinbacköfen, Pizzaöfen und Räucheröfen bieten.

Ein Holzofen mit einer solchen Vielzahl von Möglichkeiten zum Heizen und Genießen - das gab´s noch nie!

Weitere Besonderheiten:
1. Erster 1200-kg-Speicherofen, der bereits nach 30 Minuten Strahlungswärme liefert. Der Römerofen kann dadurch, anders als ein normaler Grundofen, auch in Übergangszeiten als "spontane Heizquelle" genutzt werden.
2. Erster Grundofen, der komplett aus Tonerde ("Heilerde") gefertigt ist. Der Tonerde-Speicher liefert eine besonders angenehme, langanhaltende Wärme und ist thermisch praktisch unzerstörbar.
3. Die speziell geformte Verbrennungsluft-Düse macht Anmachholz überflüssig und garantiert eine nahezu rückstandsfreie, saubere Verbrennung mit minimaler Restasche.
4. Erster Holzofen, der alle traditionellen Garmethoden vom Grillen, Brot- und Pizzabacken bis zum Räuchern in einem System ermöglicht.

Dienstleistungen
Kaminbau, Kamine, Grundofen, Kachelofen, Räucherofen, Holzbackofen, Grundofen zum kochen, Kachelofen zum backen, Grundofen zum backen, Brotbackofen

Einsatzorte
Obrigheim, Nackargerach, Hüffenhardt, Siegelsbach, Neunkirchen, Zwingenberg, Aglasterhausen, Schwarzach, Berlin, Köln, Dortmund, Hamburg, Saarland, Pfalz, München, Kiel
Kontakt: Reiner Trinkel
Standort: Albsheimer Hauptstrasse 51
67283 Obrigheim
Deutschland
Impressum:
Firma Römerofen

Reiner Trinkel GmbH
Geschäftsführer: Reiner Trinkel
Mühlheimer Hauptstrasse 5b
67283 Obrigheim

Telefon: 0176 – 64934366
E-Mail: info@roemerofen.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz:
DE 813199188
Registergericht Ludwigshafen,
HRB 62755
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV: Reiner Trinkel (Anschrift wie oben)
Durchschnittliche Projektkosten: 5.000 – 15.000 €