Kommentare (5)
Vielen Dank, dass Du diesen Kommentar gemeldet hast. Rückgängig
Monika Zych
Wir wohnen auch in einem Reihenmittelhaus Baujahr 2006 und sind im Grossen und Ganzen sehr zufrieden. Natürlich gibt es Pro und Kontras, aber vor allem bei den Nebenkosten punktet es als Niedrigenergiehaus. Die Grösse von 110 qm auf zwei Ebenen mit vier Personen reicht ebenfalls aus. Ein RH ist eine gute Alternative für Familien, die in der Stadt wohnen und etwas mehr Freiheit und Komfort erzielen wollen als dies in einer Wohnung für sie möglich wäre. Man kann es sich sehr schön und individuell gestalten.
2 „Gefällt mir“    
Vielen Dank, dass Du diesen Kommentar gemeldet hast. Rückgängig
Nico Menn
In einem Reihenhaus mit vielen netten Nachbarn groß geworden.

Vor fast 6 Jahren eine Wohnung auf/in einer alten Fabrik gekauft, die Wohnungen sind wie Reihenhäuser integriert in das Gebäude, noch nettere Nachbarn als früher. Wir fühlen uns super wohl.
2 „Gefällt mir“    
Vielen Dank, dass Du diesen Kommentar gemeldet hast. Rückgängig
Petra Kober

Ich bin vor vier Jahren mit einem pflegebedürftigen Familienangehörigen aus einer Eigentumswohnung in ein barrierefrei im EG umgebautes Reihenhaus mit Anbau über 2 Etagen und ausgebautem Dachgeschoss umgezogen und fühle mich sehr wohl.


Nette Nachbarn und die Sicherheit im Rentenalter einen kleinen, barrierefreien (Hochbeete), pflegeleichten Garten mit mehreren Sitzplätzen, rückwärtigem Ausgang, ein Gartenhäuschen mit Steckdosen für Gartenpumpe zur Bewässerung und Platz ggf. für ein Elektromobil zu besitzen. EG und OG wurden als zwei separat nutzbare Wohnungen mit jeweils ca. 60qm und das Dachgeschoss mit einem ca. 30qm Appartement mit Dachterrasse für eine Hilfe/Pflegeperson aufgeteilt. Der Vorteil meines Reihenhauses ist es ruhig am Wald und trotzdem citynah mit kurzem Weg zu Einkaufsmöglichkeiten und einer U-Bahn mit Hochbahnsteigen zu wohnen.

   

Ähnliche Artikel

Beliebte Artikel 11 Tipps für kleine, rechteckige Gärten und Reihenhausgärten
Gartenteile betonen, diagonale Wegführungen oder Ebenen schaffen: Diese Gestaltungsideen lassen Gärten hinter dem Haus zur Oase werden
Zum Artikel
Beliebte Artikel All in one: Ein Moskauer Teenie-Zimmer mit cleverem Einbaumöbel
Mit einem multifunktionalen Kubus, verstecktem Stauraum und sanften Farben wohnt die 13-jährige Dascha fast schon wie eine Erwachsene
Zum Artikel
Beliebte Artikel Richtig ausmisten: Experten aus aller Welt teilen ihre besten Tipps
Besitz macht Freude, kann aber auch zur Last werden. Wie schafft man Platz, Zeit und Ruhe durchs Ausmisten? Mit der richtigen Strategie!
Zum Artikel
Beliebte Artikel Ein schöner Garten, das ganze Jahr lang – mit diesen 21 Pflanzideen
Ob ein Garten ganzjährig gut aussieht und prächtig blüht, hängt von den Pflanzen ab – und davon, wie sie eingesetzt werden
Zum Artikel
USA Von diesem Loft-Umbau kann man sich 5 clevere Ideen abschauen
Mit kleinem Budget, aber großen Ideen haben Architekten in L.A. eine alte Spielzeugfabrik in einen coolen Wohn- und Arbeitsort verwandelt
Zum Artikel
Beliebte Artikel Gartenbeleuchtung: Allgemeine Tipps vom Experten
Mit guter Gartenbeleuchtung kann man Akzente setzen und abends länger draußen bleiben. So planen Sie richtig
Zum Artikel
Frankreich Architektur: Bretonischer Speicher verwandelt sich in modernes Loft
Mehr Licht! Mehr Grün! Das wollten die Eigentümer dieses alten Speichers. Sie entkernten ihn, addierten einen Innenhof – und ein Hängenetz…
Zum Artikel
Beliebte Artikel Alte Berliner Kiezkneipe wird zum coolen Loft
Wohnen in einer ehemaligen Kneipe? Ein Berliner Architekt zeigt, wie mit starken Materialien und guter Lichtplanung ein Zuhause entsteht
Zum Artikel
Küche einrichten 10 Zutaten für eine gemütliche Wohnküche
Kochen Sie noch oder wohnen Sie schon? Wohnküchen sind beliebter denn je – wir geben 10 Tipps, wie sie gemütlich werden
Zum Artikel